Flora der Peloponnes, Griechenland
Flowers of the Peloponnese, Greece

Bilder zur Bestimmung der Pflanzen/pictures for determination of the plants
Armin Jagel
& Gisela Nikolopoulou


Lythraceae - Weiderichgewächse

Einleitung/Introduction
Bestimmung nach Blütenfarben/Identification by colour
Pflanzenfamilien/ plant families
Flora von Elafonisos

Gattungen auf der Peloponnes

Ammannia – Cognac-Pflanze, Ammannia
Cuphea
- Köcherblümchen
Lythrum - Weiderich
Rotala


Arten auf der Peloponnes
Cuphea - Köcherblümchen
Cuphea hyssopifolia - Ysopblättriges Köcherblümchen, Japanische Scheinmyrthe
Zierpflanze aus Mittel und Südamerika

Cuphea hyssopifolia, Griechenland, Kreta, gepflanzt (09.04.2016, © Armin Jagel)

Cuphea hyssopifolia, Deutschland, kultiviert (30.05.2004, © Armin Jagel)

Cuphea hyssopifolia, Deutschland, kultiviert (15.10.2017, © Armin Jagel)

Lythrum (inkl. Peplis) - Weiderich
6 Arten kommen auf der Peloponnes vor: L. borysthenicum, L. hyssopifolia, L. junceum, L. salicaria,
L. thymifolia, L. tribracteatum
Lythrum borysthenicum (= L. nummulariifolium, Peplis borysthenica) - Pfennigkrautblättriger Weiderich
Lythrum borysthenicum
Lythrum borysthenicum, Griechenland, Lakonien, Elafonisos (26.03.2016, © Armin Jagel)
Lythrum borysthenicum
Lythrum borysthenicum, Griechenland, Lakonie, Elafonisos (26.03.2016, © Armin Jagel)

Lythrum borysthenicum, Herbarbeleg/herbarium specimen Griechenland, Peloponnes, Lakonien, Malea-Halbinsel, Viglafia (08.04.2013, © Armin Jagel)

Lythrum borysthenicum, Griechenland, Peloponnes, Lakonien, Malea-Halbinsel, Viglafia (08.04.2013, © Armin Jagel)

Lythrum borysthenicum, Griechenland, Peloponnes, Lakonien, Malea-Halbinsel, Viglafia (08.04.2013, © Armin Jagel)

Lythrum borysthenicum, Griechenland, Peloponnes, Lakonien, Malea-Halbinsel, Viglafia (08.04.2013, © Armin Jagel)


Lythrum hyssopifolia
- Ysopblättriger Wegerich
Schwierig ist die Unterscheidung von L. hyssopifolia und Lythrum thymifolia. In der Flora Europaea (TUTIN & al. 1968) wird L. thymifolia für Griechenland mit Fragezeichen angeben und wahrscheinlich dementsprechend weitgehend übersehen. Heute wird L. thymifolia für mehrere Regionen Griechenlands angeben (auch für die Peloponnes, DIMOPOULOUS & al. 2013, STRD 2016) und man geht davon aus, dass die Art übersehen bzw. mit L. hyssopifolia verwechelt wird (STRID 2016). Im Gegensatz zu L. hyssopifolia soll L. thymifolia in allem kleiner sein und kleinere Blüten (1-2 mm vs. 2-3 mm), oft 4-zählige Blüten (vs. 6-zählige) mit nur 2 (vs. normalerweise 6) Staubblättern haben. Alle Merkmale scheinen aber variabel zu sein und die Bestimmung allein anhand von Fotos ist problematisch.
Wir bilden L. hyssopifolia aus Deutschland ab, da es hier L. thymifolia nicht geben soll. Bei den Bildern von Elafonisos kann es sich um L. thymifolia handeln. Hier sollen beide Arten vorkommen (JAGEL 1992, STRID 2016). Dür L. thymifolia spricht die Anzahl der Blütenblätter, die Blüten aber scheinen zu groß und die Form der Blätter variiert bereits an einer Pflanze sehr stark.

- DIMOPOULOS, P., RAUS, T., BERGMEIER, E., CONSTANDINIDIS, T., IATROU, G., KOKKINI, S. STRID, A. & TZANOUDAKIS, D. & al. 2013: Vascular Plants of Greece. An annoted checklist - Englera 31
- JAGEL, A. 1992: Zur Flora und Vegetation der Insel Elafonisos (Lakonien, Griechenland) - Bochum, Dipl.-Arb. Ruhr-Universität.
-
STRID 2016: Atlas of the Aegean Flora. - Englera 33.

- TUTIN, T. G., HEYWOOD, V. H., BURGES, N. A., MOORE, D. M., VALENTINE, D. H., WALTERS, A. M. & WEBB, D. A. 1968: Flora Europaea, vol. 2. - Cambridge.


Lythrum hyssopifolia, Deutschland, NRW (13.08.2011, © Armin Jagel)

Lythrum hyssopifolia, Deutschland, NRW (13.08.2011, © Armin Jagel)

Lythrum hyssopifolia, Deutschland, NRW (13.08.2011, © Armin Jagel)

Lythrum hyssopifolia, Deutschland, NRW (13.08.2011, © Armin Jagel)

Lythrum hyssopifolia, Deutschland, NRW (13.08.2011, © Armin Jagel)
Lythrum hyssopifolium
Lythrum hyssopifolia/thymifolia, Griechenland, Peloponnes, Lakonien, Elafonsisos (27.03.2016, © Armin Jagel)
Lythrum hyssopifolium
Lythrum hyssopifolia/thymifolia, Griechenland, Peloponnes, Lakonien, Elafonsisos (27.03.2016, © Armin Jagel)

Lythrum hyssopifolia/thymifolia, Griechenland, Peloponnes, Lakonien, Elafonsisos (19.04.2015, © Armin Jagel)

Lythrum junceum
- Binsen-Wegerich

Lythrum junceum, Griechenland, Peloponnes, Korinthia, Kyllini-Massiv (12.05.2014, © Gisela Nikolopoulou)

Lythrum junceum, Griechenland, Peloponnes, Korinthia, Kyllini-Massiv (12.05.2014, © Gisela Nikolopoulou)

Lythrum junceum, Griechenland, Peloponnese, Elis, Zacharo, Limni Kaiafa (14.04.2015, © Armin Jagel)

Lythrum junceum, Griechenland, Peloponnese, Elis, Zacharo, Limni Kaiafa (14.04.2015, © Armin Jagel)
Lythrum junceum
Lythrum junceum, Griechenland, Kreta, Agios Ioannis (08.04.2016, © Armin Jagel)
Lythrum junceum
Lythrum junceum, Griechenland, Kreta, Agios Ioannis (08.04.2016, © Armin Jagel)

Lythrum junceum
Lythrum junceum, Griechenland, Kreta, Agios Ioannis (08.04.2016, © Armin Jagel)


Lythrum junceum, Griechenland, Peloponnes, Korinthia, Kyllini-Massiv (12.05.2014, © Gisela Nikolopoulou)

Lythrum junceum, Griechenland, Peloponnes, Gythio (25.03.2016, © Armin Jagel)

Lythrum junceum, Griechenland, Peloponnes, Korinthia, Korinth (27.05.2015, © Gisela Nikolopoulou)

Lythrum junceum, Griechenland, Peloponnes, Gythio (25.03.2016, © Armin Jagel)

Lythrum junceum, Griechenland, Kreta, Agios Ioannis (08.04.2016, © Armin Jagel)
Lythrum junceum
Lythrum junceum, Griechenland, Kreta, Agios Ioannis (08.04.2016, © Armin Jagel)
 

Lythrum salicaria
- Blut-Wegerich

Lythrum salicaria, Deutschland, NRW (13.09.2014, © Armin Jagel)

Lythrum salicaria, Deutschland, NRW (27.06.2016, © Armin Jagel)

Lythrum salicaria, Deutschland, NRW (13.07.2004, © Armin Jagel)

Lythrum salicaria, Deutschland, NRW (13.07.2004, © Armin Jagel)

Rotala

1 Art kommt auf der Peloponnes vor: R. ramosior
Einleitung/Introduction
Bestimmung nach Blütenfarben/Identification by colour
Pflanzenfamilien/ plant families
Flora von Elafonisos
 
contact: Armin Jagel